Program Details

Shambhala Training Stufe 1: Die Kunst Mensch zu sein


with Samten Kobelt
January 31 / 7:30 PM - February 2 / 1:00 PM

Reduktion der Kursgebühr ist auf Anfrage möglich.


In der Meditationspraxis entdecken wir, dass unserer ganzen Existenz etwas bedingungslos Gutes zugrunde liegt. 
Wir begegnen uns selbst mit Offenheit, Freundlichkeit und Wertschätzung - so sehen wir, dass wir eigentlich alles besitzen, um als echte, mitfühlende und mutige Menschen zu leben.




Der Kurs wird von Shastri Samten Kobelt geleitet. Das Wochenende besteht aus Vorträgen, geführter Meditationspraxis sowie Einzel- und Gruppengesprächen.





Der Einführungsvortrag am Freitagabend um 19 Uhr ist öffentlich und und kann ohne Anmeldung besucht werden. Eine kurzfristige Anmeldung nach dem Vortrag für den Kurs ist möglich. Für dieses Wochenende sind keine Voraussetzungen nötig.


Shastri Samten A. Kobelt wuchs im Zürcher Oberland auf und ist ausgebildeter Primarschullehrer. Nach einem 15 -jährigen Aufenthalt in den USA, wo er in den grossen Shambhala Zentren mit vielen zeitgenössischen Lehrern und Meistern studierte, unterrichtet er seit 2013 in Europa die Shambhala Lehren, Qigong sowie Contemplative Dance. Shastri ist bei Shambhala ein Titel für einen fortgeschrittenen Lehrer und Mentor, "belesen in den Ur-Texten und Kommentaren".


Kursort: Zentrum Prozessarbeit POP, Binzstrasse 9, 8045 Zürich, 1. Stock
.
ÖV: S10 (SZU) ab Zürich HB bis Zürich Binz.

Go to Zurich's website