Program Details

Miksang - kontemplative Fotografie (Das gute Auge öffnen) Level 1


with Hèlen Vink
November 7 / 7:00 PM - November 10 / 6:00 PM

Was ist Miksang?
Miksang ist ein tibetisches Wort, und bedeutet in der Übersetzung „gutes Auge“. Die kontemplative Herangehensweise an die Fotografie basiert auf der Lehre über Shambhala und Dharmakunst des Meditationsmeisters, Künstlers und Gelehrten Chögyam Trungpa Rinpoche, speziell auf seiner Lehre über die Kunst der Wahrnehmung.


Gut bedeutet in diesem Zusammenhang: unserer Geist ist entspannt und offen. Wenn eine ruhiger Geist, ein klarer Blick und ein sanftes Herz zusammen kommen in einem einzelnen Moment, dann manifestiert sich das „gute“ Auge. Wir gestehen uns zu, (mehr) erreichbar zu sein für die Dinge, die uns umgeben. Wenn wir unsere Augen und unseren Geist synchronisieren, lassen wir alle Konzepte und vorgefertigten Ideen los, sind im heutigen Moment, im Jetzt.


 


Ein Moment, ein Klick – frei und voller Freude!
Der Miksang Workshop „Das gute Auge öffnen“ ist eine Einführung in die Disziplin und das Vergnügen direkten Sehens und in Fotografie, die auf Wahrnehmung basiert.


Direkte visuelle Wahrnehmung ist frisch, lebendig und im Augenblick. Wir tragen alle das Potential in uns, diese wachen Momente zu erfahren, in denen wir Kontakt machen mit der Welt so wie sie ist. Durch Übung der kontemplativen Fotografie können wir die Möglichkeit entwickeln, diese Erfahrungen ehrlich und präzise mit der Kamera auszudrücken.



Wie?

Am Donnerstagabend um 19.30h beginnt der Workshop mit Lesung und Diashow. Freitag bis Sonntag von 9.30 bis 17 Uhr. Während dieser drei Tage gewinnen wir mit Hilfe von visuellen Übungen, Foto-Aufgaben und Besprechungen Vertrauen, um direkt Kontakt zu machen mit dem was wir sehen.

Für wen?
Für Alle, die mehr erfahren möchten über den Prozess der Wahrnehmung und die dies so einfach wie möglich mit der Kamera ausdrücken möchten. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Anfängerinnen und für fortgeschrittene Fotografen und Fotografinnen.

Kosten


Kosten: Preis: 385.- € / 310 € für Shambhala-Mitglieder  / 300 € unter 26 Jahre


Wenn die Kosten ein Problem sind, nehmen Sie Kontakt auf, so dass wir gemeinsam eine Lösung finden können. Nach Rücksprache ist eine Ratenzahlung möglich.


Anzahl der Teilnehmenden: Bei mindestens 5 Personen findet der Workshop statt. Der Workshop findet in englischer Sprache  statt. Maximale Teilnehmerzahl: 13


Anmeldung:


Christina Metz




 


Lehrerin
Hèlen A. Vink praktiziert Miksang-Fotografie seit 2006 und ist Schülerin von Michael Wood. Sie ist seit 2008 Miksang-Lehrerein und lehrt Workshops, gibt Vorträge und organisiert Miksang-Praxistage. Weiterhin führt sie Fotoaufträge aus und bietet Module über „Frisches Sehen“ für Organisationen und Gruppen, auch als Teil von Teambildungsprozessen. Sie wohnt in Zandvoort und unterrichtet Miksang in niederländisch und englisch.


www.miksang.nl

Go to Vienna's website