Program Details

Die Kunst Mensch zu sein


with Beate Kirchhof-Schlage
June 14 / 7:30 PM - June 16 / 4:00 PM

"Wir verstehen hier unter Meditation etwas sehr Grundlegendes und Einfaches, das an keine bestimmte Kultur gebunden ist: auf dem Boden sitzen, eine gute Haltung einnehmen und ein Gefühl für unseren Platz in der Welt zu entwickeln." (Trungpa Rinpoche)


 


Ein 2-tägiger Workshop mit einer Einführung in die traditionelle Achtsamkeitsmeditation und die Weisheitslehren von Shambhala:
Für alle, die Meditation erlernen wollen oder ihr Praxis vertiefen möchten.


Freundschaft mit sich schließen
Augenblick für Augenblick
Atemzug für Atemzug.
Einfach da sein können.
So wie man ist - und das spüren.


Die Übung der Meditation öffnet Geist, Herz und Sinne für den Zauber des ganz Alltäglichen und stiftet den Frieden, den wir finden, wenn wir uns endlich gewähren, einfach Mensch zu sein.


Das Wochenende beinhaltet: Meditation, Vorträge, individuelle Meditationsgespräche und Austausch in der Gruppe.


Es wird geleitet von Beate Kirchhof-Schlage, seit etwa 20 Jahren Schülerin von Sakyong Mipham Rinpoche und erfahrene Lehrerin in Shambhala.


Bitte melden Sie sich an bis zum 31. Mai 2013.


Wenn Sie von auswärts kommen können Sie mit Schlafsack bei uns im Zentrum übernachten.


('Die Kunst Mensch zu sein' ist Teil des 'Weg von Shambhala')

Go to Hamburg's website