Program Details

Gyetrul Jigme Rinpoche: Mehr Verantwortung und Mitgefühl für die Gesellschaft


May 3 / 7:30 PM - May 5 / 6:00 PM

Gyetrul Jigme Rinpoche


Mehr Verantwortung und Mitgefühl für die Gesellschaft


Öffentlicher Vortrag Freitag, 3. Mai. 19:30 Uhr


Seminar Fr. 3. Mai 19:30 Uhr, Sa. 4. Mai und So. 6. Mai 9:00 bis 17:00 Uhr


 


Auf die Bedürfnisse unserer Gesellschaft und unseres Planeten sollte mit mehr Mitgefühl und Weisheit eingegangen werden. Dieses bereichernde Seminar beinhaltet praktische Anwendungen buddhistischer Weisheit und Wertvorstellungen, um eine verantwortliche und mitfühlende Gesellschaft zu gestalten. Gyetrul Jigme Rinpoche wird auch über Öco-Dharma sprechen, einen ganzheitlichen Ansatz, um ökologisches Gewahrsein zu entwickeln und Umweltbewusstsein Teil unserer täglichen Praxis werden zu lassen.


 


Gyetrul Jigme Rinpoche ist der Linienhalter der Ripa-Linie, die Kagyü- und Nyingmatradition in sich vereint.


 


Er ist ein wunderbarer Lehrer und versteht es, die tiefgründige und zeitlose Essenz des Buddhismus mit großem Verständnis des modernen Lebens zu verknüpfen und hautnah aufzuzeigen, wie Spiritualität im Alltag gelebt werden kann. Seine Ausführungen sind klar, präzise und humorvoll. Die Vorträge werden auf Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt.


 


Info & Anm.: Ingrid Hoffellner (0699 111 69 701, ingrid.hoffellner@chello.at)


oder Viola Durst (0680 117 81 47, viola.durst@t-online.de)


 


Kosten: 150 Euro (bei Anmeldung und Einzahlung bis 12. April 120 Euro


Einzahlung der Kursbeiträge bitte auf:


Erste Bank, BLZ: 20111, Kontonummer: 3103 2201 056


Ermäßigung auf Anfrage möglich


 


SHAMBHALA MEDITATIONSZENTRUM WIEN


Stiftgasse 15-17, 1070 Wien, Tel&Fax: 01/ 523 32 59


http://wien.shambhala.info/


 

Go to Vienna's website